Yachtcharter Kapverden: Revierinformationen

Charter - Standorte der Marinas im Revier Kapverden

Revierauswahl
Wählen Sie Ihr Wunschrievier und erfahren Sie mehr über Land und Leute und die Marinas
Region:
Revier:

Yachtcharter Kapverden

Die Kapverden sind ein bunter, lebensfroher Mix aus Afrika und Portugal. 500 km vor der afrikanischen Westküste liegen sie einsam mitten im Atlantik. Weder Landurlauber noch Segler haben das Revier bislang in merklicher Zahl entdeckt. Die Gegend gilt als Geheimtipp, denn obendrein ist es dort immer schön warm und man ist von Europa aus in 6-7 Flugstunden da. Das Archipel besteht aus insgesamt 15 Inseln, allesamt vulkanischen Ursprungs, neun davon sind bewohnt. Die Inseln im Norden werden als Inseln über dem Wind (Barlavento) zusammengefasst, die südlichen als Inseln unter dem Wind (Sotavento). Ehemals eine Kolonie Portugals, sind die Inseln seit Mitte der 70er Jahre ein unabhängiger Staat. Landessprache ist aber noch immer Portugiesisch, außerdem das einheimische Kreol.

Auf den Kapverden spielt der Tourismus - noch - eine untergeordnete Rolle. Eine Infrastruktur wie im Mittelmeer oder der Karibik darf man nicht erwarten. Doch dieses Manko machen das Organisations- und Improvisationstalent sowie die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Bewohner wieder wett. Und belohnt werden die Charter-Crews mit Ursprünglichkeit, Einsamkeit und einem noch immer recht niedrigen Preisniveau. Doch es hat sich schon vieles getan: auf den großen Inseln gibt es Flugplätze und richtige Marinas. Auf den kleineren Inseln gibt es zumindest eine Handvoll Häfen, wo man vor Anker liegend Schutz vor Wind und Wetter finden kann.

Zu den Highlights zählt die Insel Fogo, die Feuerinsel. Der Name ist kein Zufall: Der Vulkan, der die Insel bildet, brach Anfang des 16. Jahrhunderts so gewaltig aus, dass die gesamte Ostseite im Meer verschwand. Noch heute zieht die Insel Geologen aus aller Welt zu Feldstudien an. Zeit nehmen sollte man sich für Landgänge, die immer auch eine Reise in die Vergangenheit darstellen. Auf den Kapverden scheint vielerorts die Zeit stehen geblieben zu sein. Aber als "reicher" Tourist muss man auch ein bisschen vorsichtig sein, denn nicht alle Gegenden auf den Kapverden sind sicher, und die Yacht sollte man niemals unbeaufsichtigt zurücklassen.

Perfekte Segelbedingungen bieten die zuverlässigen Passatwinde. Sie wehen meist mit 3-4 Beaufort, können jedoch durchaus auch mal stärker werden. Dazu kommt der mächtige Schwell des Atlantiks und die wenig entwickelte Infrastruktur - eine Mischung, die erfahrenen Seglern richtig Spaß macht, Segelneulinge jedoch schnell überfordern kann. Die Temperaturen schwanken nur wenig - weder zwischen den Monaten, noch zwischen Tag und Nacht. Meist hat es zwischen 25 und 30 Grad. Ähnlich die Wassertemperaturen, die immer wunderbar warm sind. Dazu hat man fast immer blauen Himmel und Sonnenschein - es regnet im Schnitt weniger als zehn Tage pro Jahr. Doch das bedeutet auch, dass es recht trocken ist. Die Vegetation gleicht eher einer Halbwüste als einem tropischen Regenwald, den man in diesen Breiten ja durchaus erwarten könnte. Dennoch gibt es eine attraktive Natur, darunter Palmen, große Sanddünen und an der Küste Mangrovensümpfe. Segeln kann man auf den Kapverden das ganze Jahr, die beste Reisezeit ist November bis März.
Kapverden-Bootscharter Kapverden Strand Kapverden-Bootscharter Kapverden Berge Kapverden-Charter Kapverden Markt
Kapverden
  • Kapverden Bootscharter Kapverden Strand
  • Kapverden Bootscharter Kapverden Berge
  • Kapverden Charter Kapverden Markt
  • Kapverden Bootscharter Kapverden Fogo Stadt
  • Kapverden Charter Kapverden Welle
  • Kapverden Yachtcharter Kapverden Vulkan Fogo
  • Kapverden Yachtcharter Kapverden Bergdorf
  • Kapverden Charter Kapverden Bucht
  • Kapverden Yachtcharter Kapverden Strasse

Yachten im Revier Kapverden

Yacht:
Ort / Revier:
Preis ab:
Bahia 46 (14m)
Baujahr: 2006
4 Kabinen
Bahia 46 (4+2cab/4wc) Top Bild

02.12.23-09.12.23
Palmeira
Palmera (Kapverden)
4000,00€
-5%
3800,00€
Bahia 46 (14m)
Baujahr: 2006
4 Kabinen
Bahia 46 (4+2cab/4wc) Top Bild

02.03.24-09.03.24
Palmeira
Palmera (Kapverden)
4000,00€
-5%
3800,00€
Sun Odyssey 519
Baujahr: 2018
5 Kabinen
Sun Odyssey 519 (5cab/3wc) Top Bild

09.03.24-16.03.24
Palmeira
Palmera (Kapverden)
4400,00€
-5%
4180,00€
Sun Odyssey 519
Baujahr: 2018
5 Kabinen
Sun Odyssey 519 (5cab/3wc) Top Bild

27.01.24-03.02.24
Palmeira
Palmera (Kapverden)
4400,00€
-5%
4180,00€

Marinas im Revier Kapverden

Cape Verde, island Santo Antao
Marina Mindelo
Die Marina Mindelo liegt auf St. Vicente, einer der 15 Kapverdischen Inseln. Seit Ende Oktober 2007 steht sie als erste vollausgerüstete Marina der Kapverden für Besucher...
Palmeira port
Kontakt & Impressum Datenschutz AGB Charterangebote
entwickelt und betreut von Martin Fischer